Die Evangelische Stiftung Tannenhof leistet mit ca. 525 Behandlungsplätzen, fünf Tageskliniken und drei Institutsambulanzen die psychiatrische Pflichtversorgung für mehr als eine halbe Millionen Einwohner für die Städte Wuppertal, Remscheid und Velbert. Wir verfügen über eine Reihe störungsspezifischer Behandlungsangebote, u.a. Fachstationen für depressive Störungen, Psychotraumatologie, Psychosomatik, Gerontopsychiatrie und Abhängigkeitserkrankungen.

Wir suchen zum sofortigen Eintritt oder später eine/n

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für unsere psychiatrische Fachklinik in Velbert-Langenberg

unbefristet, in in Vollzeit oder Teilzeit mind. 50%, für unsere Psychiatrische Fachklinik in Velbert-Langenberg

Die Klinik gliedert sich in vier Stationen, auf denen qualifizierte Entzugsbehandlungen von Alkohol, Medikamenten und illegalen Drogen durchgeführt werden. Zudem besteht ein gesondertes Behandlungsangebot für Patienten mit anderen psychischen Krankheiten, wie z.B. Depressionen, Angststörungen. Persönlichkeitsstörungen oder Psychosen.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der Patienten im akuten Entzug
  • Motivierende Gesprächsführung als Teil des Behandlungskonzeptes
  • pflegerische Begleitung der psychisch kranken Menschen im stationären Alltag
  • Ansprechpartner/-in für Patienten, Angehörige und Ärzte
  • Arbeiten im multiprofessionellen Team unter Anwendung von Qualitätsstandards
  • Teilnahme an Mitarbeiterbesprechungen, Fortbildungsveranstaltungen, Teamentwicklungsprozessen und Teamsupervisionen

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • gerne auch Berufsanfänger
  • Interesse und Freude an einem Arbeitsplatz im stationären Bereich der Psychiatrie
  • Engagement  bei der Versorgung unserer psychisch kranken Patienten
  • Flexibilität und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Arbeiten im Schicht- und Bereitschaftsdienst

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • motivierte multiprofessionelle Teams und ein angenehmes Betriebsklima
  • Fort und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich der psychiatrischen Krankenpflege
  • Vergütung nach BAT/KF
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung bei der kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • gute Anbindung an den ÖPNV (S-Bahnhof Velbert-Langenberg)

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr  Schütte, Leitender Krankenpfleger gerne telefonisch unter
Tel.: +49 (0) 2191 12 - 1445 zur Verfügung.

Unser Mitarbeiterteam in der Klinik besteht aus Ärzten, Gesundheits- und Krankenpflegern, Psychologen, Sozialarbeitenden sowie Ergo- und Sporttherapeuten.
Gemeinsam sorgen sie für eine kontinuierliche und möglich umfassende Behandlung der Patienten,die immer auf die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt wird.
 
Möchten Sie auch gerne Teil dieses Teams sein, dann bewerben Sie sich bei uns!