Die Evangelische Stiftung Tannenhof leistet mit ca. 525 Behandlungsplätzen, fünf Tageskliniken und drei Institutsambulanzen die psychiatrische Pflichtversorgung für mehr als eine halbe Millionen Einwohner für die Städte Wuppertal, Remscheid und Velbert. Wir verfügen über eine Reihe störungsspezifischer Behandlungsangebote, u.a. Fachstationen für depressive Störungen, Psychotraumatologie, Psychosomatik, Gerontopsychiatrie und Abhängigkeitserkrankungen.

Wir suchen zum 01.08.2020 eine/n

Auszubildende für den Beruf des/der Kauffrau für Büromanagement sowie Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d)

befristet, nach dem TzBfG für 3 Jahre, in Vollzeit, für unseren Campus in Remscheid- Lüttringhausen

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von komplexen Büro- und Geschäftsprozessen
  • Allgemeine Krankenhausorganisation
  • Erstellen von Statistiken und Präsentationen
  • Allgemeine Arbeiten im Rechnungswesen, wie Bearbeitung von Eingangsrechnungen, Verbuchen von Belegen und Bearbeitung von Zahlungen 
  • Aufnahme von Patienten
  • Anlegen und Führen von Personalakten
  • Bearbeitung von Fehlzeiten und Führen von Lohnkonten sowie Erstellung der Entgeltabrechnung
  • Abwicklung des allgemeinen Einkaufs

Ihr Profil:

  • Sie haben einen guten Abschluss der mittleren Reife oder höherwertig
  • Ihre Noten in Mathematik und Deutsch sind gut und Sie haben bereits Kenntnisse in MS Office
  • Digitale Medien und der Umgang damit gehören zu Ihrem täglichen Leben
  • Sie sind ein Organisationstalent mit gutem Zahlenverständnis und denken problem- und zielorientiert
  • Ebenso wichtig ist uns Teamfähigkeit, ein gutes Auftreten und Ausdrucksvermögen

Wir bieten Ihnen

  • Eine 3-jährige Ausbildung, in der Sie die verschiedenen Bereiche unseres Hauses kennenlernen (bei entsprechenden Leistungen kann die Ausbildung auf 2,5 Jahre verkürzt werden)
  • Interessante und breit gefächerte Aufgaben im Personalwesen, im Patienten- und Finanzmanagement, in der Wirtschaftsabteilung (Einkauf) sowie im Versicherungs- und Immobilienmanagement
  • Eine sorgfältige Einarbeitung sowie hervorragende Betreuung während der gesamten Ausbildung
  • Ein engagiertes, motiviertes Team
  • Vergütung nach BAT-KF sowie eine attraktive Altersversorgung

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau  Balhamra, Personalabteilung gerne telefonisch unter
Tel.: +49 (0) 2191 12 - 1123 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung!

Bitte beachten Sie unseren Bewerbungsschluss zum 30.11.2019. Bewerbungen die später eingehen, können wir ggfls. nicht mehr berücksichtigen.