Die Evangelische Stiftung Tannenhof leistet mit ca. 525 Behandlungsplätzen, fünf Tageskliniken und drei Institutsambulanzen die psychiatrische Pflichtversorgung für mehr als eine halbe Millionen Einwohner für die Städte Wuppertal, Remscheid und Velbert. Wir verfügen über eine Reihe störungsspezifischer Behandlungsangebote, u.a. Fachstationen für depressive Störungen, Psychotraumatologie, Psychosomatik, Gerontopsychiatrie und Abhängigkeitserkrankungen.

Wir suchen zum 01.01.2020 eine/n

Ergotherapeut/in (Standort Langenberg)

zunächst befristet für 1 Jahr, nach dem TzBfG, in Teilzeit, für unsere Psychiatrische Fachklinik in Velbert-Langenberg

Wir suchen engagierte Mitarbeiter/innen für unsere Ergotherapie in unserer Pychiatrischen Klinik in Velbert-Langenberg, die motiviert sind und Spass an der Arbeit mit psychisch- und suchtkranken Menschen haben.

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung eines ressourcenorientierten ergotherapeutischen Angebots für psychisch erkrankte/suchtkranke Menschen unter Berücksichtigung individueller Stärken und Schwächen mit einem arbeitstherapeutischem Schwerpunkt
  • Dokumentation, Leistungserfassung und Kommunikation des ergotherapeutischen Prozesses
  • Teilnahme an Besprechungen im Ergotherapeuten-Team und auf den Stationen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten
  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken bzw. suchtkranken Menschen
  • Erfahrungen und Kenntnisse in diversen ergotherapeutischen Methoden
  • Erfahrungen in der Arbeitstherapie (Schwerpunkt: Holzarbeiten)
  • Fähigkeit  fachlich begründet, strukturiert und selbständig zu arbeiten
  • Flexibilität, gute Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Freude an der Zusammenarbeit mit den multiprofessionellen Teams

Wir bieten Ihnen

  • ein kollegiales, vertrauensvolles Arbeitsklima und einen von Wertschätzung geprägten Umgang mit den Patienten und Bewohnern
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe an einem vielseitigen Arbeitsplatz
  • viel Raum für Innovation und Kreativität
  • eine Vergütung nach BAT-KF, sowie eine zusätzliche attrakive Altersvorsorge (KZVK)
  • PKW-Parkmöglichkeiten auf dem Gelände

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr  Wern, Leitung Ergotherapie gerne telefonisch unter
Tel.: +49 (0) 2191 12 - 1649 zur Verfügung.